Neu
Die Tierversicherung ohne Vorkasse - entwickelt und empfohlen von Tierärzten.
Mehr erfahrenMehr erfahren

Innere Medizin für Tiere

Die Innere Medizin umfasst ein weites Spektrum verschiedener Bereiche und ist ein Fachgebiet der Tierspezialisten von VetTrust. Dazu gehören Gastroenterologie (Erkrankungen der Verdauungsorgane), Pulmologie (Erkrankungen der Lunge), Endokrinologie (Hormonelle Erkrankungen) und Urologie (Erkrankungen der Nieren und harnableitenden Wege) ebenso wie die intensivmedizinische Betreuung von Notfällen und die Behandlung von Infektions- und Tumorerkrankungen.

Termin buchen

Innere Medizin

Hochspezialisierte Diagnostik ohne Operation


Für eine korrekte Diagnose sind die gründliche Erfassung der Krankengeschichte und profunde Kenntnisse im Umgang mit diagnostischen Geräten besonders wichtig.

Bildgebende Verfahren wie Röntgen oder Ultraschall sind wichtige Komponenten der Internistischen Diagnostik von VetTrust. Diese Methoden ermöglichen einen Blick in das Innere der Patienten ohne Operation. Ausserdem können unsere Tierärztinnen und Tierärzte auf ein hauseigenes Labor zurückgreifen. So liegen uns viele Untersuchungsergebnisse umgehend vor, damit wir in der Kleintierpraxis jede Therapie bestmöglich auf Ihr Tier abstimmen.

Termin buchen

Zur nächsten Tierarztpraxis ist es nur ein Katzensprung

Beliebtes Tierwissen

VetTrust AG

Tiere sind kein Geschenkartikel

Obwohl feststeht, dass ein Haustier kein Objekt ist, kommt es nicht selten zu Fehleinschätzungen und Missverständnissen. Der Tierärztin Gabrielle Brunner sind die Beziehungen zwischen Mensch und Tier ein stetes und wichtiges Anliegen.

VetTrust AG

Gesundheitscheck – Vorsorge ist Fürsorge

Nicht nur gute Ernährung, ausreichend Bewegung und Beschäftigung gehören zu einer gesunden Haltung von Katze und Hund. Auch unser regelmässiger Gesundheits-Check zählt dazu. So können wir Krankheiten, auf die im Alltag noch nichts hindeutet, frühzeitig erkennen und die Gesundheit Ihrer Tiere fördern.

VetTrust AG

Endlich eine Tierversicherung ohne Vorkasse und ohne Alterslimite

In der Schweiz leben über 1,7 Millionen Katzen und eine halbe Million Hunde - Tendenz steigend. Ein Haustier kostet viel Geld, vor allem wenn das Tier einmal krank wird oder einen Unfall hat. Deshalb entscheiden sich immer mehr Tierbesitzer dafür eine Kranken- und Unfallversicherung für ihre Tiere abzuschliessen.

VetTrust AG

Tiere sind kein Geschenkartikel

Obwohl feststeht, dass ein Haustier kein Objekt ist, kommt es nicht selten zu Fehleinschätzungen und Missverständnissen. Der Tierärztin Gabrielle Brunner sind die Beziehungen zwischen Mensch und Tier ein stetes und wichtiges Anliegen.

Tierisch viel Neues erfahren: Abonnieren Sie unseren Newsletter


Bleiben Sie jederzeit informiert. Wir lassen Sie regelmässig wissen, was die Welt der Haustiere bewegt und welche Neuheiten Sie bei VetTrust erwarten. Lesen Sie Wissenswertes, Praktisches, Hilfreiches und Überraschendes – mit viel Hintergrundwissen.

*Felder bitte ausfüllen. Mit Ihrer Anmeldung akzeptieren Sie auch unsere Datenschutzerklärung.

Diese Seite verwendet Cookies

Auf dieser Website verwenden wir Cookies, um das Nutzererlebnis zu verbessern. Mehr erfahren