Neu
Die Tierversicherung ohne Vorkasse - entwickelt und empfohlen von Tierärzten.
Mehr erfahrenMehr erfahren

Was ist eine gute Hundeschule?

09.12.2021

geschrieben von: VetTrust AG


Eine gute Hundeschule ist eine der wichtigsten Entscheidung in der Entwicklung eines jungen Hundes. Vor allem für Ersthundehalter, für die das Thema Erziehung und Prägung verständlicherweise noch Neuland ist, ist es entscheidend, welche Hilfe sie bei der Ausbildung ihres Schützlings bekommen. In der Schweiz ist der Titel „Hundetrainer“ nicht geschützt und grundsätzlich darf jeder eine Hundeschule eröffnen. Das macht es zusätzlich schwieriger macht, an eine gute Adresse zu gelangen.

Die Frage nach einer guten Hundeschule ist nicht abschliessend zu beantworten. Es gibt aber einige Punkte, worauf man bei der Wahl achten sollte. Ein guter erster Anhaltspunkt ist sicher eine Empfehlung. Scheuen sie nicht davor zurück, andere Hundehalter mit einem gut erzogenen Hund, die Sie z.B. auf einem Spaziergang treffen, nach derer Hundeschule zu fragen. Solch eine Frage ist ein Kompliment an das Verhalten des eigenen Tieres und wird in der Regel sehr gerne beantwortet. Informieren Sie sich danach auf der Homepage der entsprechenden Schule oder rufen Sie an, um einen ersten Eindruck zu erhalten. Verlassen Sie sich dabei auch etwas auf Ihr Bauchgefühl. Das Wichtigste ist, dass Sie einen guten Eindruck haben und sich von Anfang an wohlfühlen. 

In einer guten Schule gibt es kleine Gruppen und es wird auf jeden Hund individuell eingegangen. Eine Hundetrainerin/ein Hundetrainer sollte nie die Geduld mit Ihnen oder Ihrem Schützling verlieren, egal wie lange sich eine Übung hinzieht. Der Grundpfeiler der modernen Hundeerziehung ist die positive Verstärkung. Insbesondere Welpen und junge Hunde brauchen viele positive Erfahrungen im Umgang mit Menschen, um ein ruhiges und zuverlässiges Verhalten zu entwickeln. Lernmethoden, die auf Schmerz, Angst oder Einschüchterung basieren, haben da natürlich nichts verloren. Jedes Tier hat sein eigenes Lerntempo und ein guter Hundetrainer fördert deshalb jeden Hund individuell. Klappt eine Übung nicht, wird etwas anderes versucht und eine neue Herangehensweise gewählt. 

Gute Trainer sind auch gerne bereit, bei Bedarf bei Ihnen vorbeizukommen und in Teamwork mit Ihnen etwas zu üben oder eine spezifische Situation anzuschauen. Sie sollten dadurch auch nie das Gefühl vermittelt erhalten, dass Sie „versagt“ haben. Viel mehr werden Sie unterstützt und es wird mit Verständnis und Geduld aus jeder Situation das Beste gemacht. Nicht jeder Hund und nicht jeder Hundehalter muss jede Übung perfekt meistern, viel wichtiger ist, dass Sie und Ihr Schützling im Alltag zusammenfinden und eine Basis von tiefem Vertrauen und Sicherheit besteht.

Das könnte Ihnen auch gefallen

VetTrust AG

Tiere sind kein Geschenkartikel

Obwohl feststeht, dass ein Haustier kein Objekt ist, kommt es nicht selten zu Fehleinschätzungen und Missverständnissen. Der Tierärztin Gabrielle Brunner sind die Beziehungen zwischen Mensch und Tier ein stetes und wichtiges Anliegen.

VetTrust AG

Gesundheitscheck – Vorsorge ist Fürsorge

Nicht nur gute Ernährung, ausreichend Bewegung und Beschäftigung gehören zu einer gesunden Haltung von Katze und Hund. Auch unser regelmässiger Gesundheits-Check zählt dazu. So können wir Krankheiten, auf die im Alltag noch nichts hindeutet, frühzeitig erkennen und die Gesundheit Ihrer Tiere fördern.

VetTrust AG

Endlich eine Tierversicherung ohne Vorkasse und ohne Alterslimite

In der Schweiz leben über 1,7 Millionen Katzen und eine halbe Million Hunde - Tendenz steigend. Ein Haustier kostet viel Geld, vor allem wenn das Tier einmal krank wird oder einen Unfall hat. Deshalb entscheiden sich immer mehr Tierbesitzer dafür eine Kranken- und Unfallversicherung für ihre Tiere abzuschliessen.

VetTrust AG

Tiere sind kein Geschenkartikel

Obwohl feststeht, dass ein Haustier kein Objekt ist, kommt es nicht selten zu Fehleinschätzungen und Missverständnissen. Der Tierärztin Gabrielle Brunner sind die Beziehungen zwischen Mensch und Tier ein stetes und wichtiges Anliegen.

Tierisch viel Neues erfahren: Abonnieren Sie unseren Newsletter


Bleiben Sie jederzeit informiert. Wir lassen Sie regelmässig wissen, was die Welt der Haustiere bewegt und welche Neuheiten Sie bei VetTrust erwarten. Lesen Sie Wissenswertes, Praktisches, Hilfreiches und Überraschendes – mit viel Hintergrundwissen.

*Felder bitte ausfüllen. Mit Ihrer Anmeldung akzeptieren Sie auch unsere Datenschutzerklärung.

Diese Seite verwendet Cookies

Auf dieser Website verwenden wir Cookies, um das Nutzererlebnis zu verbessern. Mehr erfahren