VetTrust Kleintierpraxis Fällanden: Tierische Gesundheit für Ihr Haustier

Braucht Ihre Katze, Ihr Hund oder ein anderes Haustier Hilfe von einem Tierarzt oder einer Tierärztin? Suchen Sie nach Beratung zur Haltung oder Zucht von Hunden, Katzen, Vögeln oder auch Nager? In der Kleintierpraxis Fällanden sind kleine und grosse Patienten in besten Händen – genauso wie Sie als erfahrene oder frische Tiereltern.

Termin buchenTermin buchen

Tierisch gut an Ihrer Seite

Unser Herz schlägt für Ihr Haustier

Damit Ihre Katze zufrieden schnurrt, Ihr Hund freudig wedelt und kein Kanarienvogel Federn lassen muss, geben wir von der Kleintierpraxis Fällanden gerne unser Bestes – mit langer Erfahrung, grossem medizinischen Wissen und viel Herzblut.

Termin buchenTermin buchen

Kontakt

Telefon: +41 44 825 25 25

E-Mail: faellanden@vettrust.ch

Adresse

Bruggacherstrasse 24
8117 Fällanden
Schweiz

Öffnungszeiten

Montag, Donnerstag, Freitag 7.30–12.00 Uhr + 13.30–17.00 Uhr

Dienstag, Mittwoch 7.30–12.00 + 13.30–19.00 Uhr


Weitere Informationen

Wir sind jetzt umgezogen, unser neuer Standort liegt am Ortseingang an der Bruggacherstr. 24, 8117 Fällanden.

Das ganze Team der Kleintierpraxis Fällanden freut sich darauf, Sie ab jetzt am neuen Standort wieder Willkommen zu heissen!

Fürs Tierwohl & für Sie da: Ihr Team bei VetTrust

Tierärztin mit fachlicher Leitung

Martina Zeiler

Tierärztin mit fachlicher Leitung

Martina Zeiler





Area of Expertise


Leitende TPA

Ninja Knöpfli

Leitende TPA

Ninja Knöpfli





Area of Expertise


Tierärztin

Ioana Sfartz

Tierärztin

Ioana Sfartz





Area of Expertise


Häufige Fragen an unsere Tierärzte

Gibt es Einschränkungen wegen COVID-19?

Für die COVID-19-Schutzmassnahmen schliesst sich VetTrust den Empfehlungen der GST (Gesellschaft Schweizer Tierärztinnen und Tierärzte) an. In allen unseren Tierarztpraxen und Tierkliniken verfahren wir nach dem Schutzkonzept der GST, welches Sie hier finden: www.gstsvs.ch/corona. Dank des momentan niedrigen Ansteckungsrisikos hat die GST ihre Empfehlungen gelockert. Zögern Sie nicht, uns bei Fragen oder Problemen mit Ihrem Tier zu kontaktieren.

Herzliche Grüsse und vielen Dank für Ihr Verständnis

Ihr VetTrust Tierarzt Team

Wie kann ich einen Termin beim Tierarzt buchen?

Termine bei unseren Tierärztinnen und Tierärzten können auf unterschiedliche Weise gebucht werden. Alle Informationen darüber finden Sie direkt auf der Seite Ihrer bevorzugten VetTrust Kleintierpraxis oder Tierklinik.

  • Persönlich in der Tierarztpraxis

  • Telefonisch

  • Per E-Mail

  • Online

Neu kann man bei uns Termine direkt auch online buchen. Klicken Sie dafür bitte oben rechts auf den pinken Button.

Was sollte ich vor einem Termin beim Tierarzt beachten?

Es kommt stark auf den Termin und die vorgesehene Behandlung an. Wir werden Sie immer im Vorfeld darauf hinweisen.

Bei einem Impftermin für Ihr Haustier nehmen Sie bitte das Impfbüchlein Ihres Hundes oder Ihrer Katze mit. So können wir auch nachvollziehen, welche Impfungen ausserhalb der VetTrust Gruppe bereits verabreicht wurden und ob eine Grundimmunisierung Ihres Haustieres besteht.

Bei Terminen für Operationen oder zum Röntgen in Sedation sollte Ihr Haustier nüchtern sein. Das heisst, dass Ihr Hund und Ihre Katze 12h vor dem Termin nichts essen sollte. Auch hierauf wird Sie unsere Tierärztin, Tierarzt oder TPA eingehend vor dem anstehenden Termin unterrichten.

Bitte überlegen Sie sich im Vorfeld eines Termins alle offenen Fragen und notieren Sie diese gegebenenfalls sogar aus, damit während der Konsultation keine Fragen vergessen gehen. Selbst dann, wir sind jederzeit für Sie erreichbar – während den Öffnungszeiten übers Telefon und danach per E-Mail oder auch über unser Kontaktformular am Ende dieser Seite.

Kann ich einen Termin bei einer spezifischen Tierärztin oder einem Tierarzt buchen?

Natürlich können Sie auf Wunsch und nach Möglichkeit zu Ihrer Tierärztin oder Ihrem Tierarzt der Wahl. Bitte bedenken Sie, dass es gewisse Kleintierpraxen gibt, welche jeweils nur eine Tierärztin oder Tierarzt zur Verfügung haben oder Spezialisierungen nur durch eine Person abgedeckt werden.

Jede und jeder tiermedizinische Mitarbeiter von VetTrust lebt unsere Werte in vollen Zügen und bietet Ihnen und Ihrem Haustier die bestmögliche tiermedizinische Betreuung und Beratung. Damit Ihr Haustier tierisch gesund bleibt. Ein Leben lang.

Wie kann ich die Behandlung beim Tierarzt bezahlen?

Bei uns werden alle Tierarzt Behandlungen immer direkt abgerechnet, da bei VetTrust nur in Ausnahmefällen Rechnungen gestellt werden. Sie können die offenen Beträge mit folgenden Zahlungsmitteln zahlen:

  • Bar

  • Maestro

  • Postcard

  • Mastercard

  • Visa

  • American Express

Was passiert, wenn ich einen Termin beim Tierarzt verpasse?

Ein versäumter Termin beim Tierarzt kann jedem mal passieren. Manchmal vergisst man vor lauter Alltag die genau Zeit oder schreibt sich ein falsches Datum des Tierarzttermins auf. Das verstehen wir natürlich.

Unsere tiermedizinische Praxisassistentin wird Sie telefonisch kontaktieren und bei Bedarf direkt mit Ihnen einen neuen Termin bei unserer Tierärztin oder Tierarzt buchen. Wird ein Termin des Öfteren vergessen, behalten wir uns vor, die versäumte Tierarzt-Konsultation zu verrechnen.

Warum lohnt sich eine Tierversicherung?

Leider geschieht zu oft Unvorhersehbares wie ein Unfall, eine schwerere chronische Krankheit, krankheitsbedingte teure Operationen oder natürliche Alterserscheinungen – so ist es nicht nur bei uns Menschen, sondern auch bei unseren Haustieren. Damit in dieser schwierigen Zeit nicht noch finanzielle Probleme dazukommen oder gewisse tiermedizinische Massnahmen rein aus finanziellen Nöten nicht durchgeführt werden können, macht es durchaus Sinn, vorher eine Kranken- und Unfallversicherung für Ihr geliebtes Haustier abzuschliessen.

Viele Tiere (vor allem Katzen) benötigen mindestens einmal im Leben eine aufwändige und kostenintensive Zahnsanierung, die zum Teil über 1'000.-CHF kosten kann. Damit das Tier von den Zahnschmerzen befreit werden kann und nicht aus finanziellen Gründen auf eine Operation verzichtet wird, ist es im Sinne Ihres Tieres, eine Versicherung vorgängig abzuschliessen.

Damit auch notwendige Langzeittherapien, wie die lebenslange Einnahme von Medikamenten oder spezielle Ernährung bezahlbar sind, können auch diese Langzeitbelastungen mitversichert werden.

Achtung: Bei der Mobiliar-Versicherung für Haustiere wie auch bei anderen Kranken- oder Unfallversicherung für Hautiere werden Katzen nur bis zum 6. und Hunde bis zum 4. Geburtstag aufgenommen. Häufig entstehen medizinische Probleme erst im fortgeschrittenen Tieralter. Deshalb sollte bereits frühzeitig eine Versicherung abgeschlossen werden.

Unsere VetTrust Mitarbeiter, Tierärztinnen und Tierärzte beraten Sie sehr gerne in einer unserer Tierarztpraxis-Standorte massgeschneidert auf Ihre Bedürfnisse und die Ihres geliebten Familienmitglieds – egal ob Hund, Katze oder anderes Haustier. Wir sind für Sie da. Ein Leben lang.

Beliebtes Tierwissen

Adresse

Bruggacherstrasse 24, 8117 Fällanden, Schweiz

E-Mail
faellanden@vettrust.ch
Telefon

+41 44 825 25 25

Kontaktieren Sie die Kleintierpraxis Fällanden.

*Felder ausfüllen.

Diese Seite verwendet Cookies

Auf dieser Website verwenden wir Cookies, um das Nutzererlebnis zu verbessern. Mehr erfahren